Wer uns was schreiben möchte kann das hier erledigen. Wart Ihr bei einem unserer Auftritte? Hat es Euch gefallen? Schreibt uns!

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.232.171.18.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
186 Einträge
Tina aus Gronau schrieb am 15. Januar 2019:
Hallo zusammen.
Nach der Vorstellung eben in Gronau ist vor der nächsten Vorstellung. Auch wenn es jetzt erstmal bis zum nächsten neuen Programm dauert.
Ausser Rand und Band hat uns voll überzeugt.
Die Lachmuskeln wurden wieder überstrapaziert.
Und wer am Ende den King erwartet hat, wurde von Tina Turner überrascht. Einfach nur klasse.
Bis zum nächsten Mal.
Gerhard Lehrke aus Berlin schrieb am 11. Januar 2019:
Tach. Gestern im Affentheater jewesen. Tränen jelacht, jute Musiker jenossen. Weitermachen! Im Ernst: Eine ganz großartige Vorstellung, die man gesehen haben muss. Beste Grüße, GL
Gehrmann , Wolfgang und Heide aus Wolfenbüttel schrieb am 10. Januar 2019:
Vielen Dank für den gestrigen tollen Abend hier in Wolfenbüttel im Lessing Theater 9.01.19
Wir haben euch schon viele Male besucht , ob in Braunschweig , Peine und hier in Wolfenbüttel !
Ihr seid großartig !!!! Wir hoffen ,- Ihr bleibt uns noch lange erhalten . mit netten Grüßen : eure Fans
Andrea aus Rheinberg schrieb am 15. Dezember 2018:
Wir waren gestern in Rheinberg und sogar in der ersten Reihe. Es war der Hammer!!!!!! Ich habe fast alle Programme von euch gesehen. Es wird nie langweilig. Die Gags, die Musik einfach mega!!! Respekt! Man sieht auch, dass es euch immer noch Spaß macht, auch nach 30 Jahren. Würde mich freuen, euch noch oft sehen zu dürfen. Danke für den tollen Abend und alles Gute für euch 😊😊😊😊😊
Hermann aus Fellbach schrieb am 5. Dezember 2018:
Ich glaube, bis Herbert Knebel mal bei uns im Schwobaländle auftritt, bin ich selbst Frührentner!
Stella Rogal schrieb am 30. November 2018:
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich von Herbert Knebels Affentheater mal iwo eine witzige Coverversion von "The girl from Ipanema" gehört habe. Knebel beklagt sich da bitterlich, der "Opa von Ipanema" hätte doch ein viel besseres Leben als Senioren im Pott. Kann mich noch genau an das wiederholte "Ja, das ist gemein" erinnern... Jetzt bin ich auf der Suche nach der Nummer und finde sie nicht. Kann mir da jmd helfen?
Sebastian Schreiber aus 57639 Rodenbach schrieb am 3. November 2018:
Waren gestern in Altenkirchen. Die Show war wie immer super und wir haben uns geschüttelt vor lachen. Besonders toll war der Teil mit dem "Inder" - gehen selbst gerne zum Inder essen - habewn dort auch schon scharf usw. ausprobiert - können das Ganze gut nachvollziehen mit dem Pils + dem Wassereimer - einfach wieder mal genial - 1000 x Danke für die herrlichen Stunden.
Barbara und Willi aus Isselburg (bei Bocholt) schrieb am 13. Oktober 2018:
Hallo, Ihr Lieben! Wir waren gestern in der Vorstellung in Bocholt! Es war großartig wie Immer!
VIelen Dank für einen unvergesslichen Abend! Wir hoffen, Ihr kommt im nächsten Jahr wieder!
Lieben Gruß
Barbara und Willi (gebürtig aus Duisburg-Homborn)
Matthias aus Bönnigheim schrieb am 9. Oktober 2018:
Danke für den schönen Abend im Kölner Tanzbrunnen , starker Auftritt mit eurem neuen Programm .
Wir werden es bestimmt nochmal ansehen . Am schönsten wär's Ihr kommt mal wieder in den wilden Süden der Republik , und hoffentlich noch lange außer Rand und Band .
Euer Fanclub aus BaWü
Herbert Meuser aus 34593 Knüllwald-Appenfeld schrieb am 1. Oktober 2018:
Ein Heimatabend nach meinem Geschmack war die Premiere des neuen Programms in Mülheim a.d. Ruhr...
"Außer Rand und Band" war die gesamte Truppe um Herbert ! Alle in Top Form und nach 30 Jahren musikalisch und textlich noch besser ! Alte Schule ebent
Es wurde gelacht über alle Alterswehwechen und Neuzeit Problemchen !
Ozzy, Herbert, Pichel und Trainer rockten das Haus !
Dann der Höhepunkt mit Tina Turner in die Zugaben
Simply the Best ! Danke Danke Danke und weiterso
Wir kommen bestimmt auch noch ein zweites oder drittes mal ....
Silke aus Bochum schrieb am 30. September 2018:
Jungs, euer neues Programm is suuupaaa! Der Trainer is sooo süß und witzig (auch mit 'Lattenrost'), Ozzy is sowieso der Beste, Häbbähht is ja wirklich 'außer Rand und Band' und Ernst ist und bleibt mein Schwarm, Rockstar... forever! Zum Glück ersten Mal hab ich euch in Waltrop auf'm Parkfest gesehen und wir werden immer wieder zu euch kommen!! Liebe Grüße Silke
Kerstin und Ludger aus Datteln schrieb am 26. September 2018:
Wir waren gerade im neuen Programm. Sensationell!!! Von Vorne bis hinten (und da dann besonders, liebe Tina) RICHTIG gut! Wir lachen jetzt noch. Eine Rückkehr zu alten Tugenden: Allltagsaufreger, die Rollen ausgefeilt und die Musik erste Sahne. Es gab keine schwache Phase, das muss man erstmal schaffen! Wir ziehen den Hut! Danke!!!
Chrissie aus Wetter an der Ruhr schrieb am 23. September 2018:
Wir haben euch gestern in Wetter gesehen: Völlig außer Rand und Band seid ihr da aus dem Gebüsch gekommen und habt musikalisch - auch mit eurem Gesang - quasi nochmal ordentlich eins drauf gelegt. Ihr transportiert so viel Spaß! Ein ausgesprochen gelungener Abend mit stehenden Ovationen und 3 Zugaben!
Martin aus Bielefeld schrieb am 8. September 2018:
Guten Tag,
ich würde vorschlagen, bei künftigen Auftritten zwei Klassiker einzubauen. "Skat" und "Indianerverein" zählen für mich zu den Glanzlichtern der deutschsprachigen Nachkriegskomik und verdienen es, nicht in Vergessenheit zu geraten.
Vielen Dank
Günni aus Freiburg im Breisgau schrieb am 28. August 2018:
Hi,
Eure Fan-Gemeinde im Wilden Süden ist riesengroß!!!
Schade, dass Ihr nicht mal den einen oder anderen Ort in Baden-Württemberg in Eure Tourpläne nehmt.
Viele Grüße aus der wärmsten Ecke in Deutschland.
Günni 🙂